Autofrei leben.

Endlich.
Im April 2017 habe ich mein Auto verkauft und es nicht ersetzt.
Ein jahrelang gehegter Wunsch, ein jahrelanges Vorhaben – und nun endlich in die Tat umgesetzt.
Die Garage ist nun vielmehr eine Fahrradhalle. Räder aller Art. Und Fahrradanhänger für meine Tageskinder.
Es ist herrlich entspannend, abseits von Staus und Parkplatzsuche und aggressiven Autofahren. Zusammen mit einer IsarCard für den MVV fühle ich mich in meiner Mobilität in keinster Weise eingeschränkt.

Autofrei – ich kann es nur empfehlen!